Dyson Pure Cool Luftreiniger

[Werbung]

Dyson_Instagram

In den vergangenen Wochen habe ich den Dyson Pure Cool Luftreiniger getestet! Der Luftreiniger soll die Luftqualität zuhause verbessern, indem er die Luft analysiert und reinigt. Warum ich diesen Luftreiniger wieder zurück schicke, erfahrt ihr in diesem Testbericht. Viel Spaß beim Lesen! 🙂

Der Dyson pure cool Lufterfrischer kam gut verpackt bei mir an, die beiliegenden Filter waren innerhalb weniger Sekunden eingesetzt.

20180422_103101

 

 

Da ich ein Kleinkind im Haushalt habe, musste ich zunächst einen geeigneten Platz für den Luftreiniger auswählen.

Ich habe mich für ein hohes Sideboard entschieden, welches mittig im Wohnzimmer steht. So kann der Luftreininger von meinem Sohn nicht umgeworfen werden.

Dyson_Instagram

Vorab ist zusagen, dass wir keine Allergien (Pollenallergie, Heuschnupfen etc.) haben, ich es aber dennoch interessant fand, den Luftreiniger auszuprobieren und unsere Luft zuhause analysieren zu lasssen.

Der Dyson Pure Cool Luftreiniger ist mit drei intelligenten Sensoren ausgestattet, welche Gase und Partikel erkennen.

20180429_145624

Auf dem äußeren kleinen LCD-Display werden Schadstoffe und Verunreinigungen in Echtzeit angezeigt . Weiterhin sind Infos zu Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Filterlebensdauer ersichtlich.

 

 

 

Wird der Dyson Pure Cool im Automatik-Modus betrieben, beginnt dieser nach Bedarf selbstständig mit der Luftreinigung.

Weiterhin ist eine Drehbewegung von bis zu 350° möglich um die gereinigte Luft gleichmäßig im Raum zu verteilen (lässt sich manuell auf 45°, 90°, 180° oder mit 350° einstellen). Mehr als 290 Liter gereinigte Luft pro Sekunde können dank Air Multiplier™ Technologie und 350°-Drehbewegunggleichmäßig im Raum verteilt werden..

Der Dyson Pure Cool verfügt über zwei Aktivkohlefilter zum Entfernen von Gasen aus der Luft und über zwei HEPA-Filter aus Borosilikatglas, die 99,95 % der Allergene und Schadstoffe aus der Luft entfernen, sodass diese nicht wieder in den Raum gelangen.

Steuerbar ist der Dyson Pure Cool Luftreiniger mit der mitgelieferten Fernbedienung oder per Dyson Link App, so lässt sich auch von unterwegs ganz bequem die Raumluftquailät abrufen und bei Bedarf ggf. das Gerät aus der Ferne steuern um für gute Luft zu sorgen, bevor man heimkommt.

Der Dyson Pure Cool Luftreiniger ist mit einer stolzen Größe/ Höhe von 107 cm in der Tat ein echter Hingucker und sticht wirklich ins Auge. Zwar ist das Design schmal und schlicht gehalten und auf das nötigste reduziert, dennoch gefällt es mir persönlich leider nicht. Ich mag nicht so ein riesiges Gerät in meinem Wohnzimmer stehen haben. Ich denke aber, dass die Größe für eine entsprechende Reichweite und Wirkung des Geräts nötig ist und auf diesem Grund gewählt wurde. Der Luftreiniger kommt ganz ohne Rotorflügel aus.

Auf dem äußeren Display, konnte ich sehen, dass die Luft bei uns zuhause im oberen grünen Bereich war. Somit muss unsere Luft nicht gereinigt werden und wir benötigen diesen Luftreiniger nicht.

 

 

Wir scheinen also in einer besonders Luftreinen Region zu leben, welches mich einerseits natürlich sehr freut, ich andererseits aber nicht die Luftreinigung testen konnte.

Wir haben einen offenen Wohn-und Essbereich und gerade beim Anbraten entstehen Gerüche und Dämpfe, wo ich der Meinung war, dass hier der Luftreiniger anspringen müsste. Obwohl der Luftreiniger 50cm neben dem Herd plaziert wurde, zeigte er immer noch Werte im grünen Bereich an.

Im „Automatik“-Modus ist die Luftreinigung garnicht angesprungen, erst nach einer manuellen Einstellung (Stufe 1-10 wählbar) hat die Luftreiningung gestartet.

In der vergangenen Woche hatten wir wirklich ein paar warme Tage und da war die Kühlungsfunktion goldwert und hat für wirklich kühle und frische Luft gesorgt! Aber um nur die Kühlfunktion zu nutzen ist der Preis nicht angemessen und es gibt kompaktere Geräte.

Ich benötige aus den oben genannten Gründen keinen Luftreiniger und werde ihn in der nächsten Woche zurück senden. Ich bin sehr erfreut, dass bei uns alle Werte „im grünen Bereich“ sind 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s